Spenden      

 

 

 

Tierheim Selb und Umgebung - Aktuelles

Einladung zum Tag der offenen Tür

Liebe Tierfreunde,

wir möchten euch ganz herzlich zu unserem diesjährigen Tag der offenen Tür am

Sonntag, den 01. September 2019 von 11-17 Uhr einladen!

Wir haben ein buntes Programm für euch zusammen gestellt:

  • Ihr könnt den ganzen Tag unsere aktuellen Schützlinge kennenlernen und einen Blick ins Tierheim werfen
  • Große Tombola mit tollen Preisen
  • Kinderschminken, ein Quiz und ein Maltisch für die Kleinen
  • Erste Chance auf die Tierheim-Kalender 2020
  • Hundeprogramm auf der Wiese hinter dem Tierheim
    • 11 Uhr Treffen der ehemaligen Tierheim-Welpen von Labrador Biene
    • 11.30 Uhr Geschichte eines ehemaligen Tierheimhundes (Sabine Wunderlich)
    • 12 Uhr Hundevorführung des Zolls
    • 13.30 Uhr Vorstellung der Tierheimhunde
    • ab 14 Uhr Programm der Hundefreunde Marktredwitz

Natürlich wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Team vom Tierheim Selb

Tierheim-Läden gut gerüstet für's Fest der Porzelliner

Unsere Tierheim-Läden möchten sich herzlich bedanken für die tolle Unterstützung vor dem Porzelliner-Fest.

Von Villeroy und Boch haben wir sehr tolle Regale aus einer Ladenauflösung gespendet bekommen - ein besonderer Dank gebührt hier Herrn Steidl, durch den wir und die Kunden uns über die professionelle und funktionelle neue Präsentationsmöglichkeit für unsere gespendeten Waren freuen dürfen.

Zum Anderen durften wir uns dieses Jahr über viele Porzellan-Spenden aus der Bevölkerung freuen, die auch gerne von unseren fleißigen Männern abgeholt wurden.

Die neuen Regale sind also bestens gefüllt, wenn sich kommende Woche wieder hunderte Einheimische und Fremde auf die Jagd nach weißen Schätzen begeben.

Damit wird die ehrenamtliche Arbeit in den Tierheim-Läden zu Gunsten des Tierheims sehr unterstützt. Vielen Dank!

Danke an alle Spender und Sammler!

Wir sagen sehr herzlich DANKESCHÖN, an alle Sammler und Spender unserer diesjährigen Haussammlung!

Das Tierheim ist dringend auf die finanzielle Unterstützung angewiesen und daher freuen wir uns sehr über jede Spende!

Insbesondere auch über die Zuwendungen der Firmen Bohemia Cristal und Rausch & Pausch sowie einiger weiterer hiesiger Firmen!

Training Stadt

Wir haben die traumhaften Frühlingstemperaturen genutzt und uns zusammen mit unseren tierischen Bewohnern auf den Weg in die Stadt gemacht.

Hundetraining

Letzten Donnerstag durften unsere Wuffels mit ihren Gassigehern bei schönstem Wetter ein kleines Training hinter dem Tierheim absolvieren. Es wurden verschiedene Stationen aufgebaut, an denen Hund und Menschen gemeinsam Neues erkunden und ihre Kommunikation verbessern konnten.

Alle haben es ganz toll gemacht!

Gestaltung Kaninchengehege

Wer hat Lust den Tierheim-Kaninchen etwas Gutes zu tun?

Der Frühling naht und unsere Außengehege sollen neu eingerichtet werden. An manchem nagt der Zahn der Zeit, anderes sollte schon aus Gründen der Krankheits-Prophylaxe einmal ausgetauscht werden. So hätten wir am liebsten fast die komplette aktuelle Einrichtung erneuert und alles hübsch für die anstehende Freiluft-Saison gemacht.

Welpenauszug

Juhu! Wir durften ausziehen die Welt zu erkunden :-))

Wir freuen uns sehr zu berichten, dass alle Babys eine liebevolle, tolle Familie gefunden haben! Auch Mama Biene hat eine liebe Familie gefunden und wartet nur noch auf ihren Umzug. Sooo schön...

Treue Unterstützer...

..hat das Tierheim in der Familie Hanus/Vogel gefunden, die uns dieses Jahr mit der großartigen Spende von 5.000,- EUR bedacht haben! Zuerst hat unsere Katze Lilly dort vor einigen Jahren ein wunderschönes Zuhause gefunden und nun werden auch die anderen Schützlinge im Tierheim nicht vergessen.

Angesichts der schwieriger werdenden finanziellen Situation sind wir besonders dankbar für diese tolle Unterstützung!

Hawk sagt Danke :-)

Wir sind richtig gerüht, wie viele Menschen ein Herz für unseren Hawk gezeigt haben :-D

Vielen, vielen Dank!!!

Unser Kuschelbär durfte auch bereits seine erste gespendete Behandlung genießen. Zudem wollen wir ihm eine Bandage zur Stabilisierung seines Knies besorgen und vielleicht auch noch etwas zum gezielten Muskalaufbau hinten, wo er durch seine Schonhaltung abgebaut hatte.

Fortsetzung einer tollen Aktion? Physiotherapie für Kuschelbär Hawk

Wer möchte unseren Kuschelbären Hawk mit einer Physiotherapie-Sitzung unterstützen?

Seine erste Sitzung hat ihm so gut getan, dass wir ihm gerne weiter auf diese Art helfen würden. Eine Sitzung kostet regulär 40,- EUR  (da Therapeutin Silke Frohring so lieb ist, uns finanziell entgegen zu kommen, wird Hawk wahrscheinlich sogar ein Hilfsmittel mit dieser Summe finanziert bekommen :-)) Wir würden uns sehr für ihn freuen!

BD|SENSORS spendet für Tiere in Not

Wie schon in den letzten Jahren, beweist die Firma BD|SENSORS auch heuer wieder ein Herz für Tiere und spendet insgesamt 5.000 Euro an die beiden Tierheime in Breitenbrunn und Selb.

Welpenfutter

Unsere süße Biene aus dem großen Animal-Hoarding-Fall hat um Weihnachten ganze 12 Welpen zur Welt gebracht und versorgt diese seither liebevoll.

Da sie inzwischen zugefüttert werden können, benötigen wir aktuell viel Welpenfutter. Um Durchfall zu vermeiden, wollen wir bei einem Hersteller bleiben und würden uns sehr über Rinti Junior für die kleinen Fellknäule freuen.

Vielen Dank vorab an alle Spender!

Tolle Futterspende von Sanoro

Wir sagen der Firma Sanoro ganz herzlich DANKE für ihre großzügige Spende von Futterdosen.

Es waren Probekochungen oder falsche Ettikettierungen, die sich unsere Vierbeiner jetzt schmecken lassen dürfen.

Die Schmatzen und freuen sich :)

Volksbegehren Artenvielfalt – Rettet die Bienen

Liebe Tierfreunde,

wir bitten Sie, das Volksbegehren Volksbegehren Artenvielfalt – Rettet die Bienen zu unterstützen.
Damit das Volksbegehren erfolgreich ist, müssen sich innerhalb von 14 Tagen 10% der Wahlberechtigten in Bayern im Rathaus eintragen. Wird diese Hürde genommen, so kommt es zum Volksentscheid, bei dem die Bürger dann über den Gesetzesvorschlag abstimmen.

In Bayern sind viele Tier- und Pflanzenarten im Bestand gefährdet oder sterben sogar aus. Es sind vor allem Insekten betroffen, die wiederum die Nahrungsgrundlage für viele Vögel und andere Tiere bilden usw. Gründe für die Gefährdung sind v.a. intensive Landwirtschaft, Pestizide, Düngemittel und dergleichen. Alle Infos zum Volksbegehren finden Sie unter https://volksbegehren-artenvielfalt.de/ im Netz. Auf der Webseite sind auch alle Informationen zum Volksbegehren und dessen Ablauf, Hintergrundinfos zur Artenvielfalt und auch der Gesetzesvorschlag hinterlegt.

 

Toller neuer Kratzbaum

Ein wahres Prachtstück von Kratzbaum haben unsere Stubentiger von Detlef Windeln von PetRebels bekommen :-) 

Vielen Dank dafür!

Nachdem der alte riesige Kratzbaum an dieser Stelle bereits einige Jahre auf dem Buckel hatte und zum krönenden Abschluss auch noch von den vielen unkastrierten Animal-Hoarding-Katern eingeduftet wurde, sind wir sehr froh ihn austauschen zu können ;-)

Frohe Weihnachten!

All unsere Vierbeiner bellen, maunzen und muiggen euch ein großes DANKESCHÖN, dass ihr jetzt zu Weihnachten, aber auch im ganzen Jahr an sie gedacht habt!

Und auch wir Zweibeiner bedanken uns bei allen unseren Mitgliedern, Paten und Freunden des Tierschutzvereins Selb u.U. e.V. für die vielen Sach- und Geldspenden in diesem Jahr, um unsere Arbeit zu unterstützen. Vor allem freuen wir uns für unsere Schützlinge, die dieses Jahr in ihr neues Zuhause gezogen sind.

Wir wünschen Euch allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Nebenbei mit dem Weihnachtseinkauf Gutes tun...

Die Weihnachts-Online-Einkäufer unter euch wollen wir bitten, uns bei dieser Gelegenheit, ganz nebenbei sozusagen, zu unterstützen. Ihr könnt das, indem ihr uns als begünstigten Verein bei den folgenden zwei Möglichkeiten auswählt:

- bei  Amazon Smile das Tierheim Selb begünstigen

- bei Gooding den Tierschutzverein Selb als Begünstigten wählen

Schönen Nikolaus..

...hatten auch unsere Vierbeiner!

Sie wurden mit ganz tollen Decken von bassetti, gespendet von Frau Landgraf vom bassetti-Outlet, bedacht. Die wunderschönen Plaids haben kleine Macken, aber für unsere Vierbeiner natürlich ein wunderschöner Luxus ;-)

Und ganz süß fanden wir auch die Nikolaustütchen für unsere Hunde und Katzen.

Danke!!!

Danke

Wir danken Andrea Matzke vom Frisörladen Bocek in Selb sehr herzlich für ihre Spende über 300,- EUR! Die Vierbeiner freuen sich :)

Weihnachtswelt in unseren Tierheimläden

Es ist nicht mehr lange hin bis zur Advents- und Vorweihnachtszeit - deshalb haben nun fleißige Helferlein dafür gesorgt, dass in unseren beiden Tierheimläden ab sofort weihnachtliche Stimmung herrscht... 😉.

Wahlen in Bayern

In Bayern stehen Landtagswahlen an - eine gute Gelegenheit die Politiker an das Thema Tierschutz zu erinnern...

Wir haben den regionalen Kandidaten einen Fragebogen zu Tierschutzthemen zugesandt und deren Antworten nachfolgend veröffentlicht. Damit kann sich jeder Wähler selbst ein Bild machen. Gerne können Sie sich auch direkt an Ihren Kandidaten wenden, mit den Fragen, die Ihnen am Herzen liegen.

CSU, mut, AfD, FDP und Die Bayern-Partei haben bisher noch keine Antworten zur Verfügung gestellt.

Antwort von Agnes Becker, ÖDP

Wir freuen uns von Frau Becker, von der ödp ihre Position zu den Tierschutz-Fragen anlässlich der anstehenden Landtagswahl in Bayern erhalten zu haben:

Wahlprüfsteine zur Bezirks- und Landtagswahl 2018:

Für mehr Tierschutz in Bayern

Antwort von Inge Aures, SPD

Wir freuen uns von Frau Aures, von der SPD ihre Position zu den Tierschutz-Fragen anlässlich der anstehenden Landtagswahl in Bayern erhalten zu haben:

Antworten der BayernSPD zu den Wahlprüfsteinendes Deutschen Tierschutzbundes Landesverband Bayern e.V. zur bayerischen Landtagswahl am 14.10.2018

Antwort von Rainer Ludwig, Freie Wähler

Wir freuen uns von Herrn Ludwig, von den Freien Wählern seine Position zu den Tierschutz-Fragen anlässlich der anstehenden Landtagswahl in Bayern erhalten zu haben:

Antwort von Oswald Greim, Kandidat LINKE

Wir freuen uns von Herrn Greim, von "Die LINKE" seine Position zu den Tierschutz-Fragen anlässlich der anstehenden Landtagswahl in Bayern erhalten zu haben:

Wahlprüfsteine zur Bezirks- und Landtagswahl 2018:

Für mehr Tierschutz in Bayern

 1. Setzt sich Ihre Partei für die Einrichtung eines Titels zur finanziellen Unterstützung der bayerischen Tierheime im Staatshaushalt ein?

Antwort von Wilfried Kukla, Kandidat der Grünen

Wir freuen uns von Herrn Kukla, von den Grünen seine Position zu den Tierschutz-Fragen anlässlich der anstehenden Landtagswahl in Bayern erhalten zu haben:

Maya – Vom Tierheimhund zum IronDog

Maya kam zu uns wie ein Überraschungsei im Osternest. Im April 2017, kurz vor den Osterfeiertagen, las ich eine Beschreibung der zu diesem Zeitpunkt 6 Monate alten Hündin auf der Internetseite des Tierheims Selb und war sofort angetan.

Nach etwa einer Woche ausführen und ein bisschen aneinander gewöhnen, war es beschlossene Sache. Maya zog bei uns ein.

Das Warten hat sich gelohnt...

...für unseren Teddy! Nach 4 Jahren in der Smeura, einem riesigen rumänischen Tierheim und einem halben Jahr bei uns, hat er nun sein Traumzuhause gefunden :-)

Gassi-Geher Workshop trotz Hitze gut besucht

Über vieeeeeeele interessierte GassiGeher durften wir uns am 19. Juli trotz drückender Hitze freuen!

Spende der Klasse 7a

Diese liebevoll gestaltete Spende der Klasse 7a der Mittelschule Selb hat uns sehr gefreut!

Vielen herzlichen Dank!

RAPA-Mitarbeiter tierisch engagiert

Das Tierheim Selb konnte sich im Juli über eine finanzielle Unterstützung der RAPA-Mitarbeiter freuen.

Wie bereits im vergangenen Jahr kommt der Erlös aus dem Verkauf von RAPA-Sonnenbrillen zum Selber Wiesenfest einem regionalen Projekt zugute. Diesmal freuten sich Bello & Co. aus dem Tierheim in Selb.

Immer neue Anregungen...

...bekommen wir unter anderem bei Seminaren des Deutschen Tierschutzbundes.

Im Mai zum Beispiel bei "Beschäftigung von Tierheimhunden und Erziehungsmaßnahmen in der Praxis" im Tierschutzzentrum in Weidefeld. Ein tolles Seminar, von dem unsere Mädls mit neuen Anregungen für die Praxis zurückgekommen und gleich fleißig Pläne geschmiedet haben. Wenn es die Zeit erlaubt, werden unsere Hundls nun auch öfter mit Clickertraining geistig ausgelastet.

Watson zum Beispiel ist ein Musterschüler und verdient sich sein Futer gerne bei Noelia :-)

Laufend etwas Gutes tun...

Die Laufgruppe Running Gag Selb setzte sich im März eine Challenge: alle Beteiligten nahmen sich vor, die im Monat März gelaufenen Kilometer in eine Sammelspende umzuwandeln.

Ist das nicht toll?

Eins der Hamsterchen, die ihr Leben in dem schlimmen, bei Amberg aufgeriffenen, Transport begonnen haben, darf nun in diesem wunderbaren Gehege leben!

Der Auslauf wurde jetzt via Hamstertreppe verbunden, damit jederzeit die Möglichkeit zum Ausgang besteht. Einfach nur toll, wie sich das Leben doch wenden kann!

Porzellan gesucht

Für den anstehenden Porzellanflohmarkt freut sich das Tierheim über Porzellan-Spenden, die zu Gunsten der Tiere verkauft werden können.

Das Porzellan kann entweder zu den Öffnungszeiten im Tierheimladen (Do + Fr 15-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr) oder im Tierheim (außer Mo+Do täglich 16-18 Uhr) abgegeben werden oder auch abgeholt werden. Rufen Sie uns dafür einfach unter 09287/3741 an.

Vielen Dank vorab an alle großzügigen Spender!

Danke an alle Sammler

Wir möchten sowohl allen Sammlern, als auch allen Spender der diesjährigen Haussammlung von Herzen DANKEN!

Kickers Selb

Ein herzliches Danekschön geht an die Kickers Selb, die den Tierheimtieren 100,- EUR gespendet haben!

Coldwater Challenge

Eine tolle Aktion hat der Reitverein Selb gestartet: bei einer Coldwater Challenge hatten nicht nur alle Vereinsmitglieder viel Spaß, sondern haben sich auch noch für einen guten Zweck engagiert.

Beachtliche 200,- EUR Spende konnten am 04.05.2018 dem Tierheim übergeben werden.

Wir sagen ein herzliches Dankeschön im Namen unserer Notnasen!

Helfer für Haussammlung gesucht

Vom 30.4. bis 19.5. findet unsere jährliche Haussammlung in Selb, Schönwald und den jeweiligen Ortsteilen statt. Hierfür suchen wir noch fleißige Helfer, die den ein oder anderen Bezirk bzw. die ein oder andere Straße übernehmen könnten.
Bei Interesse könnt Ihr Euch zu den Öffnungszeiten direkt ans Tierheim wenden (Tel. 09287 / 3741).
Die Erlöse aus der Haussammlung kommen direkt den Tieren im Tierheim zu Gute.
Wir sagen schon jetzt herzlichen Dank - auch im Namen unserer derzeitigen Notnasen

Vermisst bei Silberbach

Katze Luli grau getigert mit weißer Schnauze vermisst

entlaufen am 08.04.2018, nachmittags,

Rastplatz zwischen Silberbach und Sommerhau

1.000 Euro Spende für das Tierheim

Seit einem Jahr gibt es die "Baba Lounge" in Selb. Bei der Geburtstagsfeier freuten sich die Betreiber über viele Besucher - und das freute nun auch das Selber Tierheim.

Danke im Namen von Benni

Unser Großer möchte mal herzlich Danke sagen, an die vielen Menschen, die ihn unterstützen!

Sei es mit Allergiefutter, Gassigehen, Streicheleinheiten, Hautpflege, Lachsöl, Tipps oder Übernahme von Tierarztkosten. Ihr seid toll!

Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass sich auch für Benni mit seinen speziellen Ansprüchen noch ein eigenes, passendes Körbchen findet.

Spende von BD Sensors

Wir und unsere Tiere freuen uns riesig über die großzügige Spende von BD Sensors.

Im Dezember 2017 erhielten wir großzügige 2500 Euro von BD Sensors. Julia Stopp nahm die Spende im BD Forum in Thierstein in Empfang. Wir freuen uns sehr mit der Unterstützung einen Teil unserer Futter- und Tierarztkosten bezahlen zu können.  

2017-2018

So schnell ist das Jahr vorbei und wir möchten die Gelegenheit nutzen kurz durchzuatmen und Euch für Eure Unterstützung zu danken!!!

Wir wünschen Euch allen ein Gutes 2018! Bleibt gesund und bleibt uns erhalten :-)

Happy End für Jule

Wir freuen uns zur Zeit über eure vielen tollen Spenden und ganz besonders hat uns in den letzten Tagen das Schicksal von Jule berührt:

Winterwanderung

Unsere zweite Adventswanderung mit unseren aktuellen Tierheimhunden, ehemaligen Schützlingen und sonstigen Interessierten hat am Sonntag den 3.12. stattgefunden und hat uns wieder große Freude bereitet!

Wir hoffen, den 60 Personen und ca. 45 Hunden, die dabei waren ebenso!

Hier einige Impressionen:

Ein Mäuseleben retten mit einer Patenschaft von 20,- EUR

Viele haben es bestimmt schon mitbekommen: bei Amberg wurde vor einiger Zeit ein Transporter mit unmengen Kleintieren aufgegriffen. Bis heute sind leider noch weit über 1.000(!) Mäuse (alles Albinos) im Tierheim Amberg.

Natürlich wird man nicht allen helfen können, aber für Farbmausböckchen ist die Kastration die einzige Chance auf ein artgerechtes Leben!

Daher würden wir zusammen mit euch gerne einige Mauseleben retten, indem ihr eine Kastrationspatenschaft von 20,- EUR übernehmt und wir dann die entsprechende Anzahl an Mäuschen aufnehmen. Gerne könnt ihr euren Patentieren dann auch den Namen geben :) Die weiteren anfallenden Kosten werden dann von uns getragen.

Was aus einem Tierheim-Hund so alles werden kann...

Charly wurde als Welpe von uns vermittelt und übt jetzt um Rettungshund bei der DLRG zu werden. Wir sind stolz auf ihn und seine Familie!

Lederleinen für große Hunde

Liebe Tierfreunde,

leider haben wir kaum noch stabile Lederleinen für unsere großen Hunde. Könnt ihr uns helfen?

Wir würden uns über entsprechende Leinen sehr freuen! Gerne auch gebraucht, wenn sie noch haltbar sind.

Wer bestellen möchte, kann das über unseren Wunschzettel bei Amazon gerne direkt ans Tierheim tun ;-)

Unsere Fellnasen sagen ein herzliches Wuff-Danke!

Tag der offenen Tür zum 50-jährigen Tierheim-Jubiläum

Wir möchten euch ganz herzlich zu unserem diesjährigen Tag der offenen Tür am

Sonntag, den 3. September 2017

einladen! 

Start: 11 Uhr, Beginn Vorführung: 13.30 Uhr, Ende: 17 Uhr

Es wir wieder ein tolles Programm geben:
- Vorstellung der Tierheimhunde
- Vorführung der Hundefreunde Marktredwitz
- Zollhund-Vorführung
- Tombola
- Kinderschminken
- Hüpfburg

- Für Getränke und Speisen ist ausreichend gesorgt ;-)

Wir freuen uns auf euch :)

  • 1
  • 2

Tierheim Selb

Hafendecke 2
95100 Selb
09287/ 3741
info@tierheim-selb.de

Di-Mi, Fr-So von 16-18 Uhr geöffnet
Montag, Donnerstag geschlossen

Tierheimlädchen Selb

Martin-Luther-Platz 6
95100 Selb

Do + Fr von 15-18 Uhr geöffnet
Samstag von 10 - 13 Uhr geöffnet

TH Laden bachstr

Tierheimlädchen Selb

Bachstraße 1
95100 Selb

Do + Fr von 15-18 Uhr geöffnet
Samstag von 10 - 13 Uhr geöffnet